+7 (495) 241-33-74
Öffnungszeiten von 9.00 bis 18.00 Uhr

Die Lieferung der Standardgüter

Das ist der eingeforderteste Beförderungstyp im grenzüberschreitenden Verkehr.

Zu den Standardgütern gehören solche Güter, die keinTemperaturverhältnisse brauchen, und die nicht mehr als 20 Tonne wiegen, als auch zum Ausmaß des Halbanhängers mit der Einhaltung der Regeln der Sicherstellung der Bewegung eingeschloßen sind.

Die Ladung ist möglich mit der Hilfe von beliebigen Lader und Kranausstattung. Die neue Konstruktion des Schiebdaches der Halbanhänger erlaubt die verladearbeit leichter und schneller zu machen.

Bei solcher Beförderung kann man die hohe Geschwindigkeit der Lieferung aus Europa nach Russland und umgekehrt erwarten.

Die Hauptrichtung unserer Tätigkeit – sind die Beförderungen aus die EU-Ländern: Deutschland, Holland, Belgien, Tschechien, Polen, Slowakei, Österreich. Das sind die 90% von unseren Beförderungen. Die 10% betragen solche Länder: Spanien, Frankreich, Ungarn, Rumänien. Die Beförderungen werden sowohl für Import, als auch für Export aus Russland durchgeführt.